· 

Ausschreitungen vor den Stadtwerke

Nach Ausschreitungen vor den Stadtwerken wegen steigenden Strom-, Wasser- und Wasserpreisen haben sich Aktivisten zutritt auf das gelände verschafft und dort mehrere Anlagen beschädigt und die Mitarbeiter teils schwer verletzt.


Verletzte Personen: 100

Randalirer: 100

Geforderte Einsatzfahrzeuge:

(Unbekannt)


!ACHTUNG! Die Inhalte sind frei erfunden und haben nichts mit dem Wahren leben zu tun. Sie dienen Lediglich zum vergnügen eines Spieles.